Bannenberg, Alfredo

{pic}
(1901-1978)

Pseudonym(e):
  • Alfred Bannenberg
  • A. Bannenberg
  • Freda Bannenberg
  • Alf Berg
  • Alf Redo
  • Alfredo
  • Hans Vogt

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Pauly Margarete

{pic}
(1882-1941)

Autorin von 'Frauenromanen'

Pseudonym(e):
  • Aja Berg

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Benton, Jesse James

{pic}
(1864-1946)

amerikanischer Cowboy und Rancher der 1943 eine romanhafte Autobiographie veröffentlichte.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Newton, Dwight Bennett


(14.1.1916-30.6.2013)

amerikanischer Autor, Westernromane

Pseudonym(e):
  • Dwight Bennett
  • Jackson Cole
  • Clement Hardin
  • Ken Jason
  • Johnny Lawson
  • Ford Logan
  • Hank Mitchum
  • D. B. Newton
  • Dave Sand
  • Dan Temple

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Benton, Rocky

{pic}
deutsches Verlagspseudonym unter dm Titel der englischsprachigen Autoren

  • Paul Durst
  • Frank Peace
  • Gladwell Richardson
  • Ray Townsend

veröffentlicht wurden.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Göbel, Dieter

{pic}
(* 1928)

Pseudonym(e):
  • Douglas Bennet

QUELLE: Hawk | Weigand | SFL

Binns, Otwell

{pic}
(1872-1935)

englischer Autor

Pseudonym(e):
  • Ben Belt
  • Ben Bolt

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Blundell, Harold

{pic}
(1902-1985)

englischer Schriftsteller

Pseudonym(e):
  • George Bellairs
  • Hilary Landon

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Voss, Erich von

{pic}
(1895-1968)

Pseudonym(e):
  • Ursula Behrendt
  • Harry Grenzer
  • Walter Klinger
  • Felix Oder
  • Ludwig Osten [SP[
  • Eric Vau

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Bechem, Bert

{pic}
ungeklärtes Psudonym bzw. Realname - Kriminalromane im Leihbuchbereich

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Berg, Walter

{pic}
(* 1910)

Kriminalromane / Wildwestromane vor 1945

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | Schädel

Behrendt, Leni

{pic}
(1894-1968)

deutsche Autorin überwiegend im Bereich des 'Frauenromans' tätig.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Arnold, Walter

{pic}
(1914-1975)

deutschsprachiger Autor, vielfach im Leihbuchbereich tätig.

Pseudonym(e):
  • Margarete Behrend
  • Margarethe Behrend
  • Sylvia Bergedorf [VP]
  • Don Bleeker [VP]
  • Stanley Coopert
  • Dagmar von Kirchstein[VP]
  • Henry C. Scott [VP]

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Beckmann, Arno

{pic}
Realname bzw. ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Becker, Rolf O.

{pic}
(* 1926)

Pseudonym(e):
  • Ron Barker
  • Hans Warren(-Holm) [PP]

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Becker, Marietta

{pic}
(* 1907)

Berg- / Heimat- und Liebesromane

Pseudonym(e):
  • Mary Baker
  • M. v. d. Beck
  • Katrin Keith

QUELLE: Hawk | Weigand | Kürschner 1967

Bay [Kapitän]

{pic}
ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baxter, Ronny

{pic}
ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baxton, Ax

{pic}
ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Leblic, Jacques

{pic}
(1911-2006)

Pseudonym(e):
  • Ange Beaucaire [zusammen mit: Olivier Séchan]

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Baxter, Glenn

{pic}
ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baxter, Ned

{pic}
ungeklärtes Pseudonym

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Jansen, Johanna Frederika

{pic}
(1909-1995)

Pseudonym(e):
  • Fred Bayard [zusammen mit: Margaret Elizabeth Baird Campbell]

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Campbell, Margaret Elizabeth Baird

{pic}
(1912-1991)

Pseudonym(e):
  • Fred Bayard [zusammen mit: Johanna Frederika Jansen]

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Faust, Frederick Schiller


(1892-1944)

bekannter amerikanischer Westernautor, der unter einer Vielzahl von Pseudonymen auch in anderen Bereichen der populären Literatur erfolgreich war.

Pseudonym(e):
  • Frank Austin
  • George Owen Baxter
  • Lee Bolt
  • Max Brand
  • Walter C. Butler
  • George Challis
  • Peter Dawson
  • Martin Dexter
  • Evin Evan
  • Evan Evans
  • John Fredrick
  • Frederick Frost
  • Dennis Lawton
  • Bobbie Little
  • M. B.
  • David Manning
  • Peter Morland
  • Hugh Owen
  • Nicholas Silver
  • Robert Simpson
  • Henry Uriel

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baumgarten, Harald

{pic}
(1890-1973)
Deutscher Autor, die unter Harald Baumgarten veröffentlichten Titel entstanden teils in Zusammenarbeit mit Johanna Baumgarten.

Pseudonym(e):
  • Harald Baumgarten
  • Felix Johns

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baumann, Otto

{pic}
Verfasser eines Leihbuchs

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baum, Peter

{pic}
Zwei Billy Jenkins-Leihbuchromane aus den Nachkriegsjahren

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Schminder, Eleonore

{pic}
Autorin zahlreicher Frauenromane im Leihbuch und Romanheft

Pseudonym(e):
  • Monika Bauer
  • Regina Rauenstein
  • Erika Sommer

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Bartrum, James

{pic}
ungeklärt

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Bartsch, Heinrich

{pic}
(* 15.9.1904)

Stadtarchivar in Waldenburg/Schlesien, später in Dortmund wohnhaft, einige Romane sowie historische Arbeiten vorzugsweise zur schlesischen Geschichte.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baruch-Lean, W.

{pic}
{life}

Pseudonym(e):
  • John Fleyer

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Wickinghoff, Horst

{pic}
(*1938)

Pseudonym(e):
  • Gil Barton [VP]
  • Claudia Herzog
  • Jella Jürgen
  • James West [VP]

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Koblinski, Hans-Joachim von

{pic}
(*1921)

Koblinski war als Autor in allen Sätteln zuhause. Er schrieb u.a. Krimi-, Western-, Frauen- und Pornoromane unter einer Vielzahl von Pseudonymen.

Pseudonym(e):
  • Bert Andreas [PP*]
  • J. H. Andreas
  • Gil Barton [VP]
  • Mark Baxter [VP]
  • Don Bleeker [VP]
  • M. G. Braun [VP]
  • John Butler
  • John Cameron [VP]
  • Bettina Clausen [VP]
  • Eddie Colings [VP]
  • Frede Collins [VP]
  • M. von Colliny
  • Jerry Cotton [VP]
  • Paul Drummond
  • Brian Elliot [VP]
  • John Fletcher [PP*]
  • Flying Jack [VP]
  • Jim Jackson [VP]
  • Jim Kellog [VP]
  • Ron Kimble [VP]
  • Dagmar von Kirchstein [VP]
  • Andreas Koblenz
  • Kojak [VP]
  • Gunnar Kolin
  • Robert Lamont [VP]
  • Regina de Lange
  • Karen Lloyd
  • Hans Löns
  • Frank de Lorca [VP]
  • Peggy Malone
  • Reggie Malone
  • Reggy Malone
  • Benito Martinez [VP]
  • Joe McBrown [PP*]
  • Barbara McCallum
  • Inspektor Mcrormick [VP]
  • Elise Melhagen
  • G. F. Meyer
  • Phil A. Moore [VP]
  • Jack Morris [VP]
  • Jack Morton [VP]
  • Frederick Nolan [VP]
  • Angie Olson
  • G. F. Runge [VP]
  • Carlo Sanders
  • Henry C. Scott [VP]
  • Terry Shattner
  • Jack Slade [VP]
  • Olaf Thorsdved
  • J. H. Wayne  [PP*]
  • James West [VP]
  • Liesl Zeller [VP]

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

André, Herbert

{pic}
der deutschsprachige Autor schrieb schon vor dem Zweiten Weltkrieg seine ersten Romane bei Burmester und war vor allem in den 1950er Jahren ein sehr produktiver Autor abenteuerlicher Romane für das Publikum der damals prosperierenden kommerziellen Leihbibliotheken. Viele seiner Bücher spielten im Wilden Westen, er schrieb aber auch Kriminal- und SF-Romane. Die meisten Texte Andrés wurden unter seinem wirklichen Namen veröffentlicht.

Pseudonym(e):
  • Bert Andreas
  • Bert Andrew
  • Gil Barton [VP]
  • Ken Hopkins [VP] 
  • Jeff Perkins
  • Hery Walls        

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barton, Frank

{pic}
ungeklärtes Pseudonym, Kriminalromane

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barton, Ernest

{pic}
ungeklärtes Pseudonym, Western

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Squarra, Heinz


(25.10.1931 - 26-12.2012)

Squarra wurde in in Leipzig geboren und zog 1958 nach Westdeutschland, Als Unterhaltungsschriftsteller war er überwiegend im Westernbereich tätig, zudem war er Herausgeber der Zeitschrift 'Yachtclub-Infos' und veröffentlichte Bücher über Wassersport im eigenen Verlag..

Pseudonym(e):
  • Ben Barrister
  • Sir Bronx
  • Peter Burnett (VP)
  • Mark Denver (VP)
  • Rod Harris
  • Everett Jones (VP)
  • R. C. Masters
  • G. M. Rockerfield (VP)
  • H. S. Sharon
  • Jack Slade (VP)
  • G. F. Traiber (VP)
  • Ben Treff

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Berndt, Karl-Heinz


(1923-1993)

Berndt war seit den 1950er Jahren unter zahlreichen Pseudonymen als Unterhaltungsschriftsteller tätig. Am bekanntesten wurde seine Pfeifer-Serie in 23 Leihbüchern die in den frühen 1950er Jahren bei Reihenbuch in Frankfurt veröffentlicht wurde, später wurde diese Buchreihe teilweise vom Karl-May-Verlag neu aufgelegt. Berndt, schrieb neben solchen Abenteuerromanen, zahlreiche Krimis oder Western und versuchte sich unter seinem richtigen Namen als Verfasser 'gehobener' Literatur. Berndt bearbeitete auch aus dem Spanischen stammenden Westerntexte der Serie Coyote.

Pseudonym(e):
  • Lentz de Barrinkh, 
  • Kai Berg, 
  • H. von Bern, 
  • Berndt-Guben, 
  • Karl Heinz Berndt Guben, 
  • Berny Gubane, 
  • Berndt Guben, 
  • Berndt-Guben,
  • Carolus Heib, 
  • John Jersey (VP), 
  • J. H. van Johst, 
  • John B. King, 
  • John Mehegan, 
  • Michel Pinscher, 
  • Rufus Terral, 
  • Will Turek

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Burmester, Albert Konrad

(1908-1974)


Seit den 1930er Jahren schriftstellerisch aktiv, schrieb er mehr als 450 Western für den Leihbuch-, Heftroman- und Taschenbuchmarkt. Burmester, der zunächst auch einige SF-Romane verfasste, konzentrierte sich später auf den Western und wurde zu einem der wichtigsten Autoren der 1950er bis 1970er Jahre.
Pseudonym(e):
  • Barring
  • Geo Barring
  • Axel Berger
  • Hans Lander
  • Alex Reberg

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barrett, Montgomery

{pic}
(1897-1949)

amerikanischer Autor

Pseudonym(e):
  • Monte Barrett

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Gronwald, Werner

{pic}
(1917-1993)

deutscher Autor und Übersetzer

Pseudonym(e):
  • Ken Barren
  • Patrick Bellamy
  • Mort Calhoun
  • Mortimer Colvin
  • Weston Grosmont
  • Sebastian Hardenberg
  • I. B. Morkim
  • Ben Warren
  • Werner Wolter

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Winterton, Paul


(1908-2001)
Englischer Autor

Pseudonym(e):
  • Roger Bax
  • Andrew Garve
  • Paul Somers
QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barling, Muriel Vere Mant

{pic}
(1904-1986)

englische Autorin

Pseudonym(e):
  • Pamela Barrington

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Spicer, Bart & Betty Joe Spicer

{pic}
Bart Spicer (1918-1978)
Betty Coe Spicer

Pseudonym(e):
  • Jay Barbette

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barnay, Paul


(1884-1960)

österreichischer Schauspieler, Regisseur und Schriftsteller.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Basner, Gerhard Friedrich M.


(* 1928)

Basner, dessen Romane als Leihbücher, Taschenbücher und Romanhefte erschienen, gehört seit den 1950er Jahren zu den produktivsten und wichtigsten deutschen Westernautoren, arbeite aber auch in anderen Genres 
Pseudonym(e):
  • Hello Amboss (VP)
  • G. F. Barner
  • Arlon Brando (VP)
  • Ward Bros (VP)
  • Ded Derrick
  • Howard Duff (SP)
  • G. F. Frederick
  • Gerald Frederick
  • Hanns Hart (PP)
  • A. F. Peters jr. (SP)
  • Claus Peters
  • Jonny Ringo
  • G. F. Waco
  • G. F. Wego,
  • F. A. Wolf
  • Frank York

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Reuter, Josef

{pic}
(1909-1978)

deutscher Unterhaltungsschriftsteller, der in zahlreichen Genres zu Hause war.

Pseudonym(e):
  • Ralph Barran [Baran]
  • Rolf Barran
  • Greg Baxter
  • Jim Carter (VP)
  • Tom Chester (VP)
  • René Darlan (VP, ?)
  • Petra Ellerhorst
  • William Grey
  • Joschi Loretta
  • MacMadison
  • Eddie Mills
  • Rock Parry
  • Joe de Ray
  • Pierre Renaud
  • Jo Reuter
  • Jan Ruiter
  • Mario Varani

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Barjavel, René


(1911-1985)

französischer Autor, vorwiegend aufgrund seiner Science-Fiction-Romane bekannt.

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Kohm, Barbara

{pic}
Frauenromane im Leihbuchbereich

Pseudonym(e):
  • Barbara

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Balmer, Edwin

{pic}
(1883-1959)

amerikanischer Schriftsteller

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Wylie, Philip Gordon


(1902-1971)

amerikanischer Schriftsteller

Pseudonym(e):
  • Leatrice Homesley

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Snow, Charles Horace

{pic}
(1877-1967)

amerikanischer Westernschriftsteller

Pseudonym(e):
  • H.C. Averill
  • Charles Ballew
  • Robert Cole
  • James Dillard
  • Allen Forest
  • Russ Hardy
  • John Harlow
  • Ranger Lee
  • Gary Marshall
  • Wade Smith
  • Dan Wardle
  • Chester Wills

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Ballard, Willis Todhunter


(1903-1980)

amerikanischer Autor, der überwiegend Westernromane schrieb.
Pseudonym(e):
  • Brian Agar
  • P. D. Ballard
  • Todhunter & Phoebe Ballard
  • W. T. Ballard
  • Willis T. Ballard
  • Parker Bonner
  • Parker Bonnet
  • Sam Bowie
  • Walt Bruce
  • Nick Carter
  • Hunter D'Allard
  • Brian Fox
  • John Grange
  • Harrison Hunt
  • George Hunter
  • JohnHunter
  • Willard Kilgore
  • Neil MacNeil
  • Clint Reno
  • John Shepherd
  • Jack Slade
  • Clay Turner
  • Robert T. Wallace

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Ballinger, William Sanborn


(1912-1980)

Amerikanischer Autor, vorwiegend Krimis
Pseudonym(e):
  • Bill S. Ballinger
  • Frederic Freyer
  • B. X. Sanborn

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Löffelmann, Franz

{pic}
(* 1926)

veröffentlichte Abenteuerromane bei Engelbert Pfriem.

Pseudonym(e):
  • Eric Balten
  • Eric Balten / Peter Stein

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Parker, Robert B[rown]


(1932-2010)

amerikanischer Krimiautor; bekannt wurde er durch seine Figur 'Spenser', einen Bostoner Privatdetektiv

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

White, Teri


(*1946)

amerikanische Autorin

Pseudonym(e):
  • Stephen Lewis

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Chandler, Raymond

Zeichnung aus einem alten Ullstein-TB

(1888-1959)

amerikanischer Autor, der mit seiner Figur Philip Marlowe eine der Ikonen der 'Hardboiled Novels' bzw der sogenannten 'schwarzen Serie' der amerikanischen Krininalromane schuf.
Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Chase, James Hadley

Zeichnung aus einem alten Ullstein-TB

(1908-1985)

britischer Schriftsteller, bekannt durch seine zahlreichen Thriller, die zumeist auch  ins Deutsche übersetzt wurden.
Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baldner, Gundi

{pic}
ungeklärtes Pseudonym (?) - Frauenromane als Leih- , Taschenbuch und Romanheft

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Baker, G. F.

{pic}
ungeklärtes Pseudonym - Westernromane 

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Ahlswede, Ann

{pic}
(* 1928)

amerikanische Autorin

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adams, Samuel Hopkins

{pic}
(1871-1958)

amerikanischer Autor

Pseudonym(e):
  • Warner Fabian

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Oursler, Charles Fulton

{pic}
(1893-1952)

Pseudonym(e):
  • Anthony Abbott
  • Arnold Fountain
  • Samri Frikell

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Krüger-York, Harry

{pic}
(1901-1985)

Pseudonym(e):
  • Stephan Andreas

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Kabel, Walther August Gottfried


(1878-1935)

deutscher Schriftsteller. "Vielschreiber" der in zahlreichen Genres zu Hause war und teils bis heute bei Sammlern begehrt ist.

extern

Pseudonym(e):
  • W. K. Abel
  • Olaf K. Abelsen
  • W. v. Altherrn
  • Walther Bekal
  • W. K. Bel
  • Karl Bela
  • W. Belak
  • W. Belka, Willi Belka
  • W. K. Bell
  • Thilo Bullenstösser
  • Ulrike Docht
  • Helene Fromm
  • W. Halensee, W.K. Halensee,
  • Walter Kabel-Halensee, Walter Kabel-Langfuhr
  • Kapitän William Käbler
  • Waltraub Kebla
  • W. Kolbe
  • W. K. Leba
  • Wally Lebka
  • H. Lense, H. A. Lense
  • H. A. Lensen, W. von Lensen
  • W. Lersa
  • Gno F. von Moellwitz (VP)
  • Hans Münde, Svea von Münde
  • M. von Neuhof, W. von Neuhof
  • W. Neuhofer
  • Walter Neuschub
  • Ewald North (PP)
  • Arno Pimperl
  • Nic Pratt (VP)
  • Edith Schlimm
  • Max Schraut (PP*)
  • M. E. Schugge
  • K. Walter, Karla Walter
  • Weka
  • K. Wendt, Käthe Wendt
  • W. v. Zehlen
  • W. I. Zehlen

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Benjamin, Arnold Alexander

{pic}
(1902-1937)

Pseudonym(e):
  • Arno Alexander

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Amon, Hans Walter

{pic}
(*1926)

Pseudonym(e):
  • Ina Alken
  • Hanna Amon

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adlersfeld-Ballestrem, Eufemia von


(1854-1941)

Verfasserin unterhaltender Romane

Pseudonym(e):
  • {aka}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adams, Clifton


(1919-1971)

Amerikanischer Westernautor, in deutschen Veröffentlichungen auch unter dem Verlagspseudonym Jeff Corner.
Pseudonym(e):
  • Jeff Corner (VP)
  • Jonathan Gant
  • Matt Kincaid, Matt Kinkaid
  • Clay Randall
  • Jan Stacy

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adams, Herbert

{pic}
(1874-1958)

englischer Autor

Pseudonym(e):
  • Jonathan Gray

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Bajog, Günt[h]er

{pic}
(1927-2006)

Der in Dresden geborene Günt[h]er Bajog (die Schreibweisen variieren) studierte nach Lehre, Wehrdienst und Kriegsgefangenschaft in Gießen und arbeitete später als Konstrukteur in Bochum. Hier begann er auch mit schriftstellerischen Arbeiten. 1957 veröffentlichte Bajog seinen ersten Wildwestroman, ein Leihbuch, beim Kölner Alka-Verlag. Es folgten zahlreiche weitere Western für die damals noch prosperierenden Leihbibliotheken, Bajog begann aber auch für die Heftromanverlage zu arbeiten. Ab den 1960er Jahren erschienen unter wechselnden Pseudonymen seine Wildwestromane in unterschiedlichen Reihen. Abgesehen von den genannten Pseudonymen benutzte Bajog auch Verlagspseudonyme, die er mit anderen Autoren teilte. Am wichtigsten dürften hier seine Arbeiten unter dem Namen Jack Slade sein, die ab 1972 in der Reihe Lassiter veröffentlicht wurden. Laut eigener Aussage hat er die Konzeption der deutschen Reihe entscheidend gestaltet. Das Konzept dieser Serie stammte urprünglich aus den Vereinigten Staaten. Bajog hat Lassiter allerdings nicht allein geschrieben. Unter dem Verlagspseudonym Jack Slade haben bis heute Dutzende von verschiedenen Schriftstellern an dieser Reihe mitgearbeitet. Bajog benutzte zudem weitere Verlagspseudonyme. Günt[h]er Bajog dürfte deutlich mehr als 2.000 Titel (Nachauflagen mitgezählt) veröffentlicht haben. Er gehörte mit seinen Arbeiten für das Leihbuch, den Heftroman und das Taschenbuch zu den einflussreichsten deutschsprachigen Westernautoren der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts.

Pseudonym(e):
  • Reddy Bajox
  • Gil Barton (VP)
  • Peter Burnett (VP)
  • Jim Carter (VP)
  • Eddie Colings (VP)
  • Al Conway (VP)
  • Dan Ferguson
  • Bill Garrett (VP)
  • Ken Hopkins (VP)
  • Jim Jackson (VP)
  • C. B. Jenkins (VP)
  • James Leasor (VP)
  • Benito Martinez (VP)
  • Jack Morris (VP)
  • Jack Morton (VP)
  • Bill Murphy
  • Frederick Nolan (SP)
  • William O'Connor
  • Glenn Patton (VP)
  • H. G. Roberts
  • Bill Shannon
  • Jack Slade (VP)
  • Gordon Spirit (VP)
  • Glenn Stirling (PP)
  • Ben Tucker (VP)
  • Hal Warner (PP)
  • J. H. Wayne (VP)
  • Lon Warrick (VP)

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Forstreuter, Erich Karl Marx

{pic}
(* 1903)

Pseudonym(e):
  • Erich von Bagy
  • Friedrich Epp
  • Solitaire

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Stein, Aaron Marc


(1906-1985)

amerikanischer Autor.
Pseudonym(e):
  • George [A.] Bagby
  • Hampton Stone

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Meyer(-Schwarzenbach), Paul E.

{pic}
(1894-1966)

Schweizer Autor. Einige Kriminalromane

Pseudonym(e):
  • Wolf Schwertenbach

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Baeumer, H. G.

{pic}
(1906-1979)

Unter dem Namen erschienen einige Leihbücher (Kriminalromane).

Pseudonym(e):
  • H. G. H. Baeumer
  • Hermann Baeumer

QUELLE: Hawk | Weigand | IBL1

Thele, Catharina

{pic}
(* 1880)

C. Thele veröffentlichte zwischen 1916 und den späten 1950er Jahren einige unterhaltende Romane, vowiegend für ein weibliches Publikum.

Pseudonym(e):
  • C. Bachem-Tonger
  • Cätty Bachem-Tonger

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Watt, John F.

{pic}
englischer Autor, weitere Pseudonyme

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP) 
  • Max Baroni
  • J. C. Barton
  • Kenneth Boyce
  • Ian Bruce
  • June Bryony
  • John B. Edwards
  • James Elton
  • Hamilton Downe
  • Bruce Fenton
  • Jay Fern
  • Janet Gordon / Jean Gordon
  • Mack James
  • Mack Jones
  • Frank C. Kneller
  • John S. Mannet
  • Ray Mason
  • Blair McAlister
  • D. J. Mencer / D. R. Mencer
  • Rod Patterson
  • James Robertson / John Robertson
  • Lanny Rogers
  • John Russell
  • Anne Scott
  • Neil J. Spalding / Neil J. Spaulding
  • Edward Stokes
  • Superintendent Marvon
  • Harry Travers
  • Jon Watt

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Tubb, Edwin Charles


(1919-2010
englischer Autor

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP)
  • Stuart Allen
  • Anthony Armstrong
  • Ted Bain
  • J. C. Barton
  • Alice Beecham
  • Anthony Blake
  • L. T. Bronson
  • Raymond L. Burton
  • Julian Carey
  • Morley Carpenter
  • Jud Cary / Judy Cary / Julian Cary
  • J. F. Clarkson
  • Norman Dale
  • John J. Deegan
  • L. P. Eastern
  • Robert D. Ennis
  • James Evans
  • James Farrow / James S. Farrow
  • James R. Fenner
  • R. H. Godfrey
  • Charles S. Graham
  • Charles Gray
  • Charles Grey
  • Volsted Gridban
  • Alan Guthrie
  • Claud Haley
  • D. W. R. Hill
  • George Holt
  • Gill Hunt
  • Alan Innes / Allan Innes
  • E. J. Jackson
  • Gordon Kent
  • Gregory Kern
  • Duncan Lamont
  • King Lang
  • Mike Lantry
  • P. Lawrence
  • Chet Lawson
  • Nigel Lloyd
  • Frank T. Lomas
  • Ron Lowam
  • Arthur MacLean
  • Carl Maddox
  • Colin May
  • Carl Moulton
  • Gavin Neal
  • L. C. Powers / M. L. Powers
  • Edward Richards
  • Paul Schofield
  • John Seabright
  • Brian Shaw
  • Roy Sheldon
  • James S, Stanton
  • John Stevens
  • Eric Storm
  • Andrew Sutton
  • Edward Thomson
  • Ken Wainwright
  • Frank Wright
  • Douglas West
  • Eric Wilding
  • Frank Winnard

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Norwood, Victor George Charles

{pic}
(1920-1983)

englischer Autor, weitere Pseudonyme

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP) {?}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Glynn, Anthony Arthur

{pic}
englischer Autor

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP) {?}

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Glasby, John S[tephen]

{pic}
(* 1928) - englischer Autor, zahlreiche weitere Pseudonyme

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP)

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Fear, William H[enry Charles]

{pic}
(* 1927)

englischer Autor 

Pseudonym(e):
  • Chuck Adams (VP)
  • J. P. Baxter
  • James T. Elton
  • John Farrow
  • W. H. Fear
  • R. L. Barlowe
  • John Lennard
  • F. C. Marlowe
  • John W. Reynard
  • John S. Reynard
  • G. L. Santos

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adams, Chuck [VP]

{pic}
englisch/amerikanisches Verlagspseudonym, mehr bei den Autoren, die unter diesem Namen schrieben, deutsche Übersetzungen erschienen unter deutschen Verlagspseudonymen.

Pseudonym(e):
  • Jim Harper (VP)
  • Cliff Loomis (VP)

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Adams, Andy


(1859-1935)

Der Amerikaner hatte das Leben im Westen in verschiedenen Berufen bestens kennengelernt. 1903 veröffentlichte er mit The Log of a Cowboy [deutsche Übersetzung: Der Trail im wilden Westen (1907)] einen Klassiker der Westernliteratur, dem einige weitere Romane und etliche Kurzgeschichten folgten.



QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Achermann, Franz Heinrich


(1881-1946)

Der schweizerische Theologe schrieb nur einen Westernroman, der zu seinen seltensten Werken gehört: Der Goldsucher am Rio Grande. Abenteuer eines Appenzellers im amerikanischen Felsengebirge (Buchdruckerei Küng, Sursee). Bekannt wurde er in den 1920er Jahren durch seine prähistorischen Kulturromane (z.B. Der Schatz des Pfahlbauers), in denen er in abenteuerliche Weise, das Leben in urgeschichtlicher Zeit darstellte.



QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Abendroth, Dieter

{pic}
(* 1926)

Dieter Abendroth veröffentlichte in den 1950er und 1960er Jahren einen in Mexiko spielenden Abenteuerroman sowie einige Jugendbücher.



QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Meinzer, Helen Abbott

{pic}
amerikanische Autorin

Unter ihrem Pseudonym erschienen bei Pabel zwei Westernromane, hierbei handelte es sich laut Verlagsangaben um Übersetzungen

Pseudonym:

  • A. C. Abbott


QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)

Dubina, Peter

(1940-1990)

Dubina wurde vor allem durch seine Westernromane bekannt, die zumeist als Romanhefte veröffentlicht wurden. Unter dem Namen Peter Burnett schrieb er. z.B. zahlreiche Texte der Serie Tombstone.
Pseudonym(e):
  • Peter Burnett (VP)
  • Wayne Coover (VP)
  • Pete Derringer
  • Peter Dörner
  • P. Dower
  • R. F. Garner
  • Bill Garrett (VP)
  • John Kirby (VP)
  • Captain Morris (VP)
  • Cliff Morris (VP)
  • Matt Nichols (VP)
  • A. F. Peters jun. (SP)
  • Steve Siegel (VP)

QUELLE: Hawk | Weigand | (Andere)